Akustiklösungen überzeugten die Jury – Platz 2 für B11

Meggle_Gruenderpreis_2016

Zahlreiche Prominenz aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft fand sich am heutigen Freitagabend im historischen Rathaussaal von Wasserburg ein. Anlass war die Verleihung des 5. MEGGLE-Gründerpreises. Der erste Platz, dotiert mit 25.000 Euro, ging heuer an die Ledermanufaktur Lerner aus Amerang. Dort stellt Klaus Lerner individuelle, mit Lasertechnik bearbeitete Lederwaren her. Auf Platz zwei und drei kamen die Firma B11 von Dirk Huber aus Edling (Akustiklösungen) und die Fußstetter Planungs-GmbH aus Wasserburg (Kochmöbel). Die Preise überreichte kein Geringerer als Bayerns Innenminister Joachim Herrmann.

Video „Best of Meggle Gründerpreis 2016“ vom RFO

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare