KÖRPERSCHALL

KÖRPERSCHALL Schall, der sich in einem Festkörper ausbreitet wie z.B. von Erschütterungen, die Übertragung von Schwingungen in Gebäuden, Fahrzeugen, Maschinen und dergleichen. Auch die zur Werkstoffprüfung eingesetzten Ultraschallwellen. > Festkörperschwingung. Körperschall kann durch den Menschen vor allem bei tiefen Frequenzen spürbar wahrgenommen werden. Hörbar ist nur der durch den schwingenden Festkörper abgestrahlte Luftschall.   Mehr…

Details

KÖRPERSCHALLDÄMMUNG

KÖRPERSCHALLDÄMMUNG Eine Körperschalldämmung ist dort nötig, wo Strömungsgeräusche in Wasserleitungen oder Heizungsleitungen auftreten oder wo Maschinen Schwingungen als Körperschall an den Fußboden und die Wände abgeben. So kann z.B. die Waschmaschine auf Schwingfüße oder eine Dämpfermatte gestellt werden. Wichtig ist eine richtige, akustisch „entkoppelte“ Installation. Dabei werden weichfedernde Dämmstoffe und Materialien zwischenmontiert. Bei Montage von…

Details