OKTAVEN UND TERZEN

OKTAVEN UND TERZEN Als Oktave (lat. Octava, die achte) wird ein Intervall bezeichnet, bei dem die Frequenz  des tieferen zu der des höheren Tons im Verhältnis 1:2 (Verdopplung der vorhergehenden Frequenz) steht. Vor allem akustische Parameter wie der Schallabsorptionsgrad oder der Schalldruckpegel werden üblicherweise in Schritten von Oktaven und Terzen angegeben. Bedeutsam in der Raumakustik,…

Details