In der Ruhe liegt die Kraft

Auf Raumakustik spezialisiert: 

Dirk Huber, Inhaber des 2011 gegrün­deten Unternehmens B11. Gerade in Großraumbüros ist die Akustik be­sonders wichtig. Hier bietet B11 aus­geklügelte Lösungen, um den Schall zu absorbieren. Ob als Sitzmöbel, Deckensegel, Stellwand- oder Wand­absorber – die Produkte machen nicht nur optisch etwas her, sondern sorgen für konzentriertes Arbeiten in schallopti­mierten Räumen.

„Wir arbeiten unbüro­kratisch, sind immer erreichbar, reagie­ren fix und kommen aus der Praxis“, so Huber. Bevor er das Unternehmen grün­dete, war er als technischer Einkaufs­leiter in einem internationalen Unter­nehmen tätig. Technik war schon immer sein Ding und lange war er auf der Su­che nach guten Produkten im Bereich Raumakustik. Nachdem er sich einge­hend mit dem Thema beschäftigt hat­te, aber kein Produkt fand, das seinen Anforderungen entsprach, beschloss er, selbst flexible Akustikelemente zu entwickeln und herzustellen.

Mittler­weile beschäftigt Huber sechs Mitar­beiter und freut sich über einen stän­dig wachsenden Kundenstamm. Dazu gehört seit Anfang des Jahres auch das inhabergeführte Beratungsunterneh­men ISR Information Products.
Bei ISR ging es insbesondere darum, vernünftige akustische Lösungen zu schaffen, die mit einem ansprechen­den Farbkonzept für eine Wohlfühl­atmosphäre sorgen, erklärt der B11-lnhaber. Genau hier konnte sein Team punkten. Die von B11 installierten Schallschutzmaßnahmen sind nicht nur qualitativ hochwertig verarbeitet und sorgen für optimale Raumakustik, son­dern rufen durch ihr besonderes Design immer wieder eine sehr positive Reso­nanz hervor“, freut sich ISR-Vorstand Manfred Merßmann.

Hier geht es zum Originalartikel von ARCADE !