RAUMAKUSTIK PLANEN

Unterzeile Raumakustik planen

Mit dem RAUM-AKUSTIK-PLANER können Sie Ihr akustisches Problem in Ihren Räumlichkeiten, wie z.B. in Ihrem Büro, Meetingraum oder z.B. Kindergarten darstellen, entsprechend mit unseren Schallabsorbern ausstatten und somit die Raumakustik in den Griff zu bekommen. Sie entscheiden die IST-Situation Ihrer Räumlichkeiten, wie z.B. Raummaße, Beschaffenheit von Decke, Wand und Boden, Mobiliar , sowie die Anzahl der Personen Absorber auf ihre Auswirkungen auf die Nachhallzeit ausprobieren. Der Rechner zeigt die raumakustischen Hauptkriterien Nachhallzeit bzw. mittlere Schallabsorption. Die Möglichkeit diese wichtigsten raumakustischen Gütemerkmale im Frequenzverlauf abbilden und mit den einschlägigen Normen abgleichen zu können, macht den Raumakustikrechner zu einer hilfreichen Planungsunterstützung.

Bei den Räumlichkeiten spielen verschiedene DIN-Normen, wie z.B. die DIN18041:2016-03, VDI2569:2019 oder die , ASR A3.7 eine entscheidende Rolle.

 

Nutzen Sie die Chance und tasten Sie sich einmal an Ihr Akustikproblem heran.

Jetzt Raumakusik planen